Kaufvertrag Auto

 
 

 

 


Der korrekte Vertrag
Beim Kauf eines Autos geht es meist um grössere Geldbeträge. Mit einem schriftlichen Vertrag sind Sie dabei auf der sicheren Seite. Folgende Punkte sollten Sie beim Kaufvertrag für ein Auto beachten.
27.01.2011 Stefan Luginbühl

Ein Autokauf ist meist eine grosse Investition. Um bei eventuellen Streitigkeiten auf der sicheren Seite zu sein, ist ein schriftlicher Vertrag Pflicht. ___________________________________________________________________

Download:
» Kaufvertrag als PDF-Dokument

Weitere Ratgeber auf AutoScout24:
» Autokauf - Die wichtigsten Tipps zum Autokauf
» Autoverkauf - So verkaufen Sie Ihr Auto
» Autokosten - Wie viel kostet mich mein Auto?
___________________________________________________________________

Was muss im Kaufvertrag stehen?
Einerseits die Kontaktdaten beider Vertragsparteien. Dazu gehören Name, Adresse und Telefonnummer des Käufers sowie Verkäufers. Andererseits natürlich alle wesentlichen Angaben zum Fahrzeug.

Dazu gehören dessen Marke, Modellname und bei Occasionsautos Kilometerstand. Halten Sie zudem schriftlich fest, ob ein Unfallschaden vorhanden ist. Auch vorgenommene Veränderungen (z.B. Tuning) gehören in den Vertrag. Listen Sie zudem teure Zusatzausstattung mit möglichst genauer Bezeichnung auf.

Kauf vom Händler:
Beim Kauf von einem Händler sind dem Vertrag häufig dessen spezielle Geschäftsbedingungen angefügt. Diese können vom Schweizerischen Obligationenrecht abweichen. Lesen Sie sich alle Punkte genau durch.

Zögern Sie dabei nicht, sich alle Unklarheiten erläutern zu lassen. Kleingedrucktes kann grundsätzlich gestrichen werden, das Schweizer Obligationenrecht genügt.

Kauf von Privat:
Beim Kauf von Privatpersonen sind zusätzliche Vertragsbedingungen ungewöhnlich. Sie sollten diese daher genau prüfen – oder geradewegs streichen.

Unterschreiben Sie generell keinen Vertrag, dessen Bestimmungen Sie nicht vollständig verstehen. Konsultieren Sie im Zweifelsfall einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsberatung.

Was Sie übrigens im Falle eines Mangles tun sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Garantie.

Vorsicht Falle!
Vorsicht ist geboten, wenn Sie eine Anzahlung leisten sollen. Besonders bei so genannten "Reservierungsgebühren" ist ein Betrug sehr wahrscheinlich.

Vergewissern Sie sich ebenfalls, dass es sich bei dem besichtigten bzw. probegefahrenen Auto auch wirklich um das im Vertrag beschriebene Fahrzeug handelt – denn nur dieses Auto kaufen Sie. Weitere Tipps zum Thema Sicherheit finden Sie in unseren Sicherheitshinweisen.

Weitere Ratgeber auf AutoScout24:
» Autokauf - Die wichtigsten Tipps zum Autokauf
» Autoverkauf - So verkaufen Sie Ihr Auto
» Autokosten - Wie viel kostet mich mein Auto?


Fragen? Fehler? Ihre Meinung interessiert uns. Haben Sie weitere Tipps oder Erfahrungen, was in einen Kaufvertrag für ein Auto gehört?


© Copyright 2014 by Scout24 Schweiz AG


Artikel suchen
Geben Sie den Suchbegriff ein




Ratgeber Autokauf

Ratgeber Autokauf
Sie wollen ein Auto kaufen? Ob Neuwagen oder Occasion - es gibt einiges zu beachten. Der Ratgeber von AutoScout24 hilft Ihnen weiter.Ratgeber Autokauf

Ratgeber Autoverkauf

Ratgeber Autoverkauf
Sie möchten sich von Ihrem Auto trennen? Mit unserem Ratgeber erhöhen Sie die Chancen auf einen guten Preis.Ratgeber Autoverkauf

Thema:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

CLEVER UNTERWEGS
CLEVER UNTERWEGS – die Informationsplattform für intelligente Mobilität.
www.cleverunterwegs.ch