MERCEDES-BENZ GLB 250 - Das variable Raumwunder

Mercedes-Benz verfeinert das Rezept zu seiner automobilen Buchstabensuppe. Die neue Zutat heisst GLB und ist ein kantiger SUV auf Basis der B-Klasse mit variablem Innenraum und einer Armada an Fahrassistenten.

Der Mercedes GLB 250 4matic in Zahlen

  • Motor: 2.0-l-Turbobenziner (224 PS, 350 Nm)
  • Antrieb: Allradantrieb
  • Getriebe: 8-Gang-Doppelkupplung
  • Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h 6,9 s, Spitze 236 km/h
  • Masse: Gewicht 1670 kg, Kofferraum 570 bis 1805 Liter
  • Verbrauch: 8,9 l/100 km, 202 g CO2/km, Energie F
  • Testwagenpreis: 73’110 Fr.
  • Basispreis: ab 56’400 Fr.
  • Konkurrenten: Audi Q3, BMW X1, DS 7 Crossback, Ford Kuga, Range Rover Evoque, Peugeot 5008, Skoda Kodiaq, Toyota RAV-4, VW Tiguan Allspace, Volvo XC60.
  • Stand: 31. August 2020

Wem der Mercedes GLB gefällt

Familien - denn SUV sind die neuen Familienkutschen. Allerdings bot bisher keiner ähnlich viel Platz wie ihre Vorgänger, die Vans. Mit dem Mercedes GLB ändert sich das nun. Der auf der B-Klasse basierende Wagen ist ein variables Raumwunder, das auf Wunsch sogar über eine dritte Sitzreihe verfügt.

Um 14 cm verschiebbare Rückbank

Aus C wird GLC, aus A wird GLA, aus E wird GLE und nun wird aus B - GLB. Der durch seine kantigen Formen etwas an die G-Klasse erinnernde SUV ist die jüngste Zutat in der Mercedes-Buchstabensuppe. Mit einer Länge von 4,63 Metern und einem Radstand von 2,83 Metern ist der GLB noch geräumiger als die schon grosszügige B-Klasse und damit ein echtes Raumwunder. Auf Wunsch lässt er sich sogar mit einer dritten Sitzreihe ausstatten, die sich in wenigen Handgriffen aus dem Wagenboden klappen lässt. Auch die Variabilität ist Extraklasse. Die Rücksitzbank lässt sich nicht nur in der Neigung verstellen, sondern auch um 14 Zentimeter verschieben. So geniessen entweder die Fondpassagiere fürstliche Beinfreiheit oder der Laderaum wächst auf üppige 1’805 Liter an. Im Testwagen liess der Sitzkomfort für die Hinterbänkler leider etwas zu wünschen übrig, die Sitzflächen sind zu hart und der Seitenhalt ungenügend.

Breitbild-Digital-Cockpit und «Hey Mercedes»

Obwohl Form und Format neu sind, fühlt sich der Fahrer auf Anhieb zu Hause. Denn bei Ambiente und Ausstattung gibt es kaum Unterschiede zu den anderen neueren Mercedes-Modellen. Auch der GLB fährt mit dem Breitbild-Digital-Cockpit und dem MBUX-Multimediasystem mit der cleveren «Hey Mercedes»-Sprachbedienung vor. Und die Fahrassistenten wie die automatische Abstandsregelung oder die aktive Spurführung sind ebenfalls dabei und lassen sich ebenso einfach bedienen wie in den anderen Modellen.

Sportliche Fahrleistungen, sparsamer Verbrauch

Der Motor des Testwagens stammt aus dem Konzernregal. Der 2-Liter-Turbo-Benziner leistet im GLB 250 kräftige 224 PS und sorgt für sportliche Fahrleistungen – 0 bis 100 km/h in 6,9 Sekunden, Spitze 236 km/h. Das 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe arbeitet ebenfalls tadellos, selbst unter Volllast wechselt es die Gänge sanft und ohne Hektik. Und auch der Verbrauch kann sich sehen lassen - die 8,9 Liter auf 100 km WLTP-Werksangabe haben wir im Test mit 8,5 Liter sogar unterboten. 

Der Name verpflichtet

Der Mercedes GLB macht auf der Strasse einen erwachsenen Eindruck. Das Fahrwerk ist komfortabel abgestimmt, selbst gröbere Unebenheiten auf schlechten Strassen werden von den Insassen ferngehalten. Auch der stabile Geradeauslauf bei Autobahntempo und die Kurvendynamik sind tadellos. Dank Allradantrieb 4Matic hat der Testwagen in jeder Fahrsituation ausreichend Traktion. Selbst eine Ausfahrt ins Gelände wäre mit dem GLB möglich, schliesslich sieht er der Offroad-Legende G-Klasse nicht nur ähnlich, sondern trägt auch das G im Namen. 

Was uns weniger gefällt

Die Fondsitzbank lässt sich längs verschieben, das sorgt für viel praktische Variabilität, doch die Sitzflächen sind hart und bieten wenig Seitenhalt.

Was uns besonders gefällt

Design ist Geschmackssache, doch dank seinen kantigen Formen hebt sich der Mercedes GLB wohltuend vom weichgespülten Allerlei ab und zeigt Charakter.

1797 / 1600 1.123125

Bildergalerie GLB 250 4matic

Diskutieren Sie mit