Verkehrsbussen in der Schweiz - Verkehrsbussen - Eine Übersicht

Was passiert, wenn ich mich auf der Strasse nicht korrekt verhalte? Das Bussensystem in der Schweiz.

Damit auf der Strasse kein Chaos ausbricht, braucht es Regeln. Wie sich Verkehrsteilnehmer in der Schweiz zu verhalten haben, hat der Bund im Strassenverkehrsgesetz (SVG) festgelegt. Wer diese Regeln missachtet, wird gebüsst.

Zu schnell gefahren

Wie hoch ist die Busse?

Fahren Sie zu schnell, müssen Sie mit den folgenden Bussen oder Strafen rechnen:

Muss ich meinen Führerschein abgeben?

Sind Sie massiv zu schnell gefahren, kann es sein, dass Sie zusätzlich zur Geldstrafe auch Ihren Führerschein abgeben müssen. 

Geschwindigkeitsmessung: Toleranzen  /Sicherheitsabzug

Nicht in jedem Fall, wenn Sie geblitzt werden, erhalten Sie auch wirklich eine Busse. Von der gemessenen Geschwindigkeit wird eine Sicherheitsmarge abgezogen.

Falsch parkiert 

In vielen Fällen – beim Falschparkieren oder bei einem vergessenen Ausweis geschieht dies mittels einer Ordnungsbusse. Deren Höhe ist abhängig von der Schwere des Vergehens. Eine komplette Übersicht bietet die Ordnungsbussenverordnung des Bundes

Ich habe länger als zulässig oder innerhalb eines signalisierten Parkverbots parkiert:

Diskutieren Sie mit