AUDI A3 (Cabriolet)

Übersicht

  • Aufbauart
    Cabriolet
  • Produktionszeitraum
    Seit 2016
  • Preis
    CHF  41'750.—  bis  54'900.—
  • Promotionen
  • Leistung
    116 - 190 PS (85-140 KW)
  • Hubraum
    1'498 - 1'984 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    4.0 - 6.1 l/100 km
  • Türen
    2
  • Länge
    4'423 mm
  • Breite
    1'793 mm
  • Höhe
    1'366 mm
  • Leergewicht
    1'355 - 1'795 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Audi A3 – edel und sportlich

Audi baut das Kompaktmodell A3 bereits seit 1996. Die aktuelle dritte Modellgeneration wird seit 2012 produziert.

Das Modell im Überblick

Das Feld der Kompakten wird vor allem vom Klassenprimus VW Golf bestimmt. Der Audi A3 baut auf der gleichen Plattform („MQB“) wie der Konzernbruder auf. Der A3 von Audi gilt dabei als die edle und sportliche Variante. Zusätzlich zum klassischen Kompakten mit drei oder fünf Türen gibt es den A3 auch als Cabrio und Limousine.

Die Ausstattungspakete des Audi A3

  • Die Basis-Ausstattungslinie „Attraction“ des Audi A3 bringt Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, elektro-mechanische Parkbremse, Radio und Start-Stopp-System mit
  • Gegenüber der Basisausstattung wird die „Ambition“-Linie des Audi A3 den Ansprüchen sportlich orientierter Fahrer gerecht. Sportlenkrad, Sportfahrwerk, Sportsitze und „Audi Drive Select“-Fahrprogramm gehören hier zum Serienumfang
  • Die „Ambiente“-Linie richtet sich an Komfort-Liebhaber. Mittelarmlehne, Tempomat und Einparkhilfe hinten machen das Fahren angenehmer
  • Die „Ambition“-Linie lässt sich um das S-Line-Paket erweitern. Heckspoiler, sportliche Leichtmetallräder und Tieferlegung lassen den Audi A3 aggressiver wirken
  • Der Audi A3 g-Tron setzt auf einen Erdgas-Motor
  • Der Audi A3 e-Tron kombiniert als Plug-In-Hybrid kombiniert Benzin- und Elektromotor
  • Dreitürer, Sportback, Limousine und Cabrio gibt es auch als „S3“-Sportversion
  • Sportliche Speerspitze ist der RS3 mit über 300 PS und Allrad