AUDI A8 (Limousine)

Übersicht

  • Aufbauart
    Limousine
  • Produktionszeitraum
    Seit 2018
  • Preis
    CHF  114'200.—  bis  122'550.—
  • Promotionen
  • Leistung
    286 - 340 PS (210-250 KW)
  • Hubraum
    2'967 - 2'995 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    5.6 - 7.5 l/100 km
  • Türen
    4
  • Länge
    5'172 - 5'302 mm
  • Breite
    1'945 mm
  • Höhe
    1'445 - 1'456 mm
  • Leergewicht
    2'350 - 2'435 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Audi A8 – Oberklassefahrzeug mit vielen Komfortmerkmalen

Seit 2009 bietet Audi den A8 in der dritten Generation an. Bereits seit 1994 steht die elegante Limousine bei den Vertragshändlern in der Schweiz zur Verfügung.

Das Modell im Überblick

Der Audi A8 teilt sich verschiedene Technikkomponenten mit dem VW Phaeton. Das trifft insbesondere auf den Fahrkomfort und die umfangreichen Ausstattungsoptionen zu. Das sportlich-elegante Design folgt einer klaren Formensprache. Der A8 richtet sich mit seiner hochwertigen Verarbeitung und Materialauswahl an Käufer, die ein Fahrzeug mit einem hohen Qualitätsstandard suchen.

Die Ausstattungsvarianten des Audi A8

Wer einen Audi A8 als Neuwagen kaufen möchte, erhält für den Listenpreis eine umfangreiche Serienausstattung. Optional stehen darüber hinaus zwei Ausstattungspakete zur Verfügung.

  • Die Serienausstattung umfasst LED-Scheinwerfer, die kameraunterstützt die Ausleuchtung der Umgebung optimieren. Der Wagen verfügt überdies über eine sensorgesteuerte Gepäckraumentriegelung und ein Head-up-Display. Hilfreiche Assistenzsysteme wie die Park Distance Control, der Geschwindigkeitsregler der Bremsassistent und der Anfahrassistent optimieren den Fahrkomfort und die Fahrsicherheit. Das Interieur ist bestimmt von einem exklusiven Design und einer Ausstattung mit einem elektrisch verstellbaren Lenkrad, elektrisch einstellbaren Lordosenstützen in den Vordersitzen, einer Klimatisierungsautomatik und beheizbaren Vordersitzen. Die Multimediaausstattung umfasst das MMI Radio plus für digitalen Radioempfang sowie das Fahrer-Informationssystem mit Farbdisplay.
  • Die Audi design selection balaobraun setzt auf edle Hölzer als Dekoreinlagen, gebürstetes Aluminium und insgesamt auf die edle Farbe Balaobraun. Die verwendeten Materialien und Farben weisen einen hohen Abstimmungsgrad auf. Die Ledersitze verfügen über kontrastierende Nähte. Die Fahrer profitieren von weiteren Komfortmerkmalen wie etwa Komfortsitzen, Komfortkopfstützen und einer Ambientebeleuchtung.
  • Die Audi design selection platanengrau bietet bei gleicher Ausstattung eine edle graue Farbe.