FORD KA (Kleinwagen)

Übersicht

  • Aufbauart
    Kleinwagen
  • Produktionszeitraum
    Seit 2017
  • Preis
    CHF  9'900.—  bis  14'600.—
  • Promotionen
  • Leistung
    70 - 95 PS (51-70 KW)
  • Hubraum
    1'197 - 1'499 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    3.7 - 5.7 l/100 km
  • Türen
    5
  • Länge
    3'929 - 3'955 mm
  • Breite
    1'695 - 1'743 mm
  • Höhe
    1'508 - 1'551 mm
  • Leergewicht
    1'099 - 1'180 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Ford Ka – Kleines Stadtauto für enge Parklücken

Bereits seit 1996 bereichert der Kleinwagen Ford Ka das Fahrzeugangebot des traditionsreichen Herstellers in der Schweiz. Inzwischen steht das Modell in der dritten Generation bereit.

Das Modell im Überblick

Für Interessenten, die ein Auto mit kleinen Aussenmassen bei vergleichsweise komfortablem Platzangebot suchen, ist der Ford Ka eine gute Wahl. So benötigt das Auto nur kleine Parklücken und bietet dabei einen Innenraum, in dem vier erwachsene Personen Platz finden. Der Kleinwagen ist ein hervorragendes Zweitauto und aufgrund seiner geringen Aussenmasse und seiner Wendigkeit auch bei Fahranfängern beliebt.

Die Ausstattungsvarianten des Ford Ka

Wer den Ford Ka als Neuwagen kaufen möchte, hat die Wahl zwischen vier Modellvarianten. Darüber hinaus bietet Ford ein Comfort-Optionspaket und ein Audiosystem als Zubehör für die Ambiente-Ausstattung an.

  • Die Modellvariante Ambiente, die Grundausstattung, umfasst ESP, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, ein Traktionskontrollsystem, eine Berganfahrhilfe und ein Start-Stopp-System. Neben Fahrer- und Beifahrerairbag ist das Fahrzeug mit einem Seitenaufprallschutz zur Sicherheit der Insassen ausgerüstet. Ein Notbrems-Warnblinker und das höhenverstellbare Lenkrad tragen zum Fahrkomfort bei.
  • Die Ausstattungslinie Trend bietet darüber hinaus eine 12-Volt-Steckdose vorne, beheizbare und elektrisch verstellbare Aussenspiegel und elektrische Fensterheber vorne. Eine Lichteinschaltautomatik gewährleistet eine ausgezeichnete Sicht und Sichtbarkeit bereits in der Dämmerung. Dank der geteilt abklappbaren Rücksitzbank lässt sich der Laderaum flexibel vergrössern.
  • Komfortabel ausgelegt ist die Variante Titanium mit zusätzlichen Extras wie einer Klimaanlage und einem Audiosystem mit Radio- und CD-Player und vier Lautsprechern.
  • In der Freetech-Version ist die Ausstattung zusätzlich mit individuellen Extras aus dem Zubehörangebot erweiterbar.