HYUNDAI i20 (Kleinwagen)

Übersicht

  • Aufbauart
    Kleinwagen
  • Produktionszeitraum
    Seit 2018
  • Preis
    CHF  13'990.—  bis  30'400.—
  • Promotionen
  • Leistung
    75 - 120 PS (55-88 KW)
  • Hubraum
    998 - 1'248 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    5.1 - 5.8 l/100 km
  • Türen
    5
  • Länge
    4'035 - 4'065 mm
  • Breite
    1'734 - 1'760 mm
  • Höhe
    1'474 - 1'529 mm
  • Leergewicht
    1'233 - 1'325 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Hyundai i20 – der Grosse unter den Kleinwagen

Der Hyundai i20 wird seit 2008 produziert. Seit 2014 ist die zweite Modellgeneration auf dem Markt.

Das Modell im Überblick

Der Hyundai i20 pendelt zwischen den Welten: er gilt zwar als Kleinwagen, könnte aber mit mehr als vier Metern schon zur Kompaktklasse zählen. Gebaut wird der i20 als Fünf- und Dreitürer.

Die Ausstattungspakete des Hyundai i20

  • Die Basis-Ausstattung Pica des Hyundai i20 bietet bereits ein MP3-fähiges Radio, Servolenkung und elektrische Fensterheber
  • Weiter oben im fein abgestimmten Ausstattungsgefüge rangiert Origo. Hier lackiert Hyundai die Aussenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe und ergänzt der Umwelt zuliebe eine Start-Stopp-Automatik für den Motor
  • Ampilia bietet ein beheizbares Lenkrad, Spurhalteassistent, Tempomat und getönte Scheiben
  • Bei Plena gesellen sich spezielle Leichtmetallfelgen in 16 Zoll zur Ausstattung. Getönte Scheiben komplettieren das optische Gesamtpaket
  • Vertex bietet serienmässig Ausstattungen, die bis vor wenigen Jahren der Oberklasse vorbehalten waren. Ein Kartennavigationsgerät sorgt für den richtigen Weg, eine Rückfahrkamera und das Panoramaschiebedach sorgen für ungehinderte Blicke nach draussen.