ISUZU D-MAX (Pick-Up Doppelkabine)



39 Neuwagen auf AutoScout24
15 Vorführwagen auf AutoScout24
11 Occasionen (neuer als 2 Jahre)
Händler finden für Beratung, Offertanfrage oder Probefahrt.

Übersicht

  • Aufbauart
    Pick-Up Doppelkabine
  • Produktionszeitraum
    Seit 2016
  • Preis
    CHF  30'695.—  bis  42'972.—
  • Leistung
    164 PS (120 KW)
  • Hubraum
    1'898 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    7.0 - 7.8 l/100 km
  • Türen
    4
  • Länge
    5'295 mm
  • Breite
    1'860 mm
  • Höhe
    1'780 - 1'785 mm
  • Leergewicht
    1'945 - 2'005 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Isuzu D-Max – Kraftvoller und vielseitiger Pick-Up

Den Pick-Up Isuzu D-Max gibt es in der Schweiz seit 2005 zu kaufen. Nach einem Facelift und einer grundlegenden Modellüberarbeitung stehen Neuwagen des D-Max seit 2012 in der zweiten Modellgeneration zur Verfügung.

Das Modell im Überblick

Für Handwerker und Privatpersonen, die ein Auto suchen, das sowohl eine grosszügige Ladefläche wie auch einen komfortabel ausgestatteten Innenraum bietet, ist der Isuzu D-Max die passende Lösung. Der Pick-Up steht in drei Kabinenversionen als Zweitürer und Viertürer zur Auswahl und bietet Platz für bis zu fünf Personen.

Die Ausstattungsvarianten des Isuzu D-Max

Interessenten, die einen neuen Isuzu D-Max kaufen möchten, haben abhängig von der Kabinenversion die Wahl aus bis zu vier verschiedenen Modellvarianten.

  • Die Satellite-Ausstattung ist die Basisversion für alle Kabinenvarianten und bietet Ausstattungsdetails wie den zuschaltbaren Allradantrieb, ABS mit Bremsassistent, elektronische Traktionskontrolle und ESP. Den Komfort der Innenausstattung bestimmen elektrische Fensterheber vorne, eine Klimaanlage sowie getönte Scheiben hinten und ein höhenverstellbares Lenkrad. Ein Radio mit MP3-fähigem CD-Player rundet die Ausstattung ab.
  • Die für die Crew- und Space-Kabine verfügbare Ausstattungslinie Planet zeichnet sich durch elektrisch verstellbare Aussenspiegel, Ausstellfenster hinten, einen höhenverstellbaren Fahrersitz und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen aus.
  • Mit der für die Crew- und die Space-Kabine angebotenen Solar-Ausstattung erhalten Käufer elektrische Fensterheber vorne und hinten, LED-Heckleuchten, ein Leder-Multifunktionslenkrad sowie eine Multifunktionsanzeige. Das Multimediasystem besteht aus einem Radio sowie einem CD- und MP3-Player mit Bluetooth-Schnittstelle und einer Audio Connection Box. 17-Zoll-Leichtmetallräder gehören ebenfalls zum Angebotsumfang.
  • Die Crew-Kabine mit Quasar-Ausstattung besitzt ein Multimediasystem mit Touchscreen und einen USB- und AUX-IN-Anschluss. Ein elektrisch höhenverstellbarer Fahrersitz sowie GPS für den Telematikservice stellen weitere Annehmlichkeiten für den Fahrer dar. Eine Klimatisierungsautomatik, Ledersitze, eine Rückfahrkamera und der Tempomat bieten ebenso wie die beheizbaren Vordersitze einen hohen Fahrkomfort.