KIA PICANTO (Microklasse)

Übersicht

  • Aufbauart
    Microklasse
  • Produktionszeitraum
    Seit 2018
  • Preis
    CHF  12'450.—  bis  21'150.—
  • Promotionen
  • Leistung
    67 - 100 PS (49-74 KW)
  • Hubraum
    998 - 1'248 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    4.7 - 6.0 l/100 km
  • Türen
    5
  • Länge
    3'595 mm
  • Breite
    1'595 mm
  • Höhe
    1'485 mm
  • Leergewicht
    1'028 - 1'101 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Kia Picanto – Flexibler Kleinwagen mit Charakter

Der Kia Picanto wird seit 2004 gebaut. Im Jahr 2011 erschien die technisch und äusserlich stark überarbeitete 2. Generation des Kleinwagens. 2015 erhielt das Modell ein Facelift.

Das Modell im Überblick

Mit dem neuen Picanto produziert Kia einen klassischen Kleinwagen mit Steilheck. Der 4-sitzige Picanto ist als Drei- oder Fünftürer erhältlich. Durch eine vollständig oder teilweise umklappbare Rückbank ist der Picanto auch zum Transport sperriger Güter geeignet. Sicherheits- und Komfortausstattung sind bereits in der Basisversion relativ umfangreich.

Die Ausstattungsvarianten des Kia Picanto

  • Für Neuwagen des Kia Picanto ist die Ausstattung Basic die im Preis günstigste Modellvariante. Die Basic-Ausstattung enthält unter anderem Seiten- und Vorhangairbags, Gurtstraffer, Reifendruck-Kontrollsystem und eine Berganfahrhilfe. An standardisierten Isofix-Halterungen kann ein Kindersitz sicher verankert werden und eine elektronische Wegfahrsperre mindert das Diebstahlrisiko. Ein höhenverstellbares Lenkrad, Zentralverriegelung, Tripcomputer und eine asymmetrisch umklappbare Rückbank gehören ebenfalls zur Basic-Ausstattung des Kia Picanto. Für gute Konnektivität und musikalische Unterhaltung sorgen ein Radio- mit CD-Player und ein USB-Anschluss. Für Modelle des Picanto mit Schaltgetriebe steht eine Start-Stopp-Automatik zur Verfügung
  • In der Schweiz kann der Kia Picanto auch in der Modellvariante Trend gekauft werden. Diese bietet zusätzlich zur Basic-Ausstattung zum Beispiel aktive Kopfstützen vorne, eine Alarmanlage, Nebelscheinwerfer und eine Gepäckraumabdeckung. Ausserdem enthält das Trend-Paket eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber, einen iPod-Anschluss und getönte Scheiben.
  • Kunden, die einen Kia Picanto mit besonders umfangreicher Ausstattung suchen, können zur Ausstattungsvariante Style greifen. Diese umfasst zusätzlich zum Trend-Paket eine Lenkradheizung, elektrisch einklappbare Aussenspiegel, eine Sitzheizung für die Vordersitze sowie eine Radio-Bedienung am Lenkrad. Für angenehme Temperaturen im Fahrzeug sorgt eine automatische Klimaanlage.