MERCEDES-BENZ Sprinter (Bus)



1 Occasion (neuer als 2 Jahre)
Händler finden für Beratung, Offertanfrage oder Probefahrt.

Übersicht

  • Aufbauart
    Bus
  • Produktionszeitraum
    Seit 2018
  • Preis
    CHF  50'404.—  bis  73'166.—
  • Promotionen
  • Leistung
    114 - 190 PS (84-140 KW)
  • Hubraum
    2'143 - 2'987 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    -
  • Türen
    4
  • Länge
    5'932 mm
  • Breite
    2'175 mm
  • Höhe
    2'486 mm
  • Leergewicht
    2'235 - 2'450 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Mercedes-Benz Sprinter – Geräumiger Bus und Kleintransporter

Schon seit dem Jahr 1995 bietet Mercedes-Benz den Sprinter in der Schweiz an. Wer den Bus 2016 als Neuwagen kaufen möchte, erwirbt ein Modell der dritten Generation.

Das Modell im Überblick

Der Mercedes-Benz Sprinter ist ein geeigneter Kandidat für Interessenten, die einen grossräumigen Bus oder einen Transporter mit komfortablem Platzangebot suchen. Das Modell zeichnet sich durch die Vielfalt an Modellvarianten mit unterschiedlichen Radständen, Aufbaulängen und Laderaumhöhen aus. Zudem steht der Sprinter als Bus, als teilverglaste Version mit Platz für bis zu sechs Personen und Laderaum sowie als Kastenwagen mit grossem Laderaum zur Auswahl.

Die Ausstattungsvarianten des Mercedes-Benz Sprinter

Wer den Mercedes-Benz Sprinter neu kauft, hat neben der umfangreichen Serienausstattung die Wahl zwischen verschiedenen Sonderausstattungen, Lacken und Polstern.

  • In der Serienausstattung verfügt der Mercedes-Benz Sprinter über elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Fernbedienung und einen mehrfach verstellbaren Fahrersitz, der eine entspannte Sitzposition auch bei langen Fahrten ermöglicht. Der Seitenwind-Assistent löst bei starkem Seitenwind automatische Bremseingriffe aus und trägt so dazu bei, dass die Spur gehalten wird. Dank der Fahrzeugabsenkung für Modelle mit bis zu 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht sind Ein- und Ausstieg sowie das Be- und Entladen komfortabel möglich.
  • Zahlreiche Sonderausstattungen tragen zu einem besonderen Fahrkomfort und erhöhter Fahrsicherheit für den Mercedes-Benz Sprinter bei. Der Collision Prevention Assistent warnt akustisch bei geringem Abstand zu Hindernissen oder zu anderen Fahrzeugen und unterstützt mithilfe des Bremskraftassistenten eine Notbremsung. Weitere nützliche Fahrer-Assistenzsysteme sind der Fernlicht-Assistent, der Totwinkel-Assistent, der Spurhalte-Assistent, die Rückfahrkamera, die Einpark- und Rangierhilfe Parktronic sowie die Berganfahrhilfe und der Tempomat. Neben der Auswahl zwischen verschiedenen Audio- und Multimediasystemen sowie einem Navigationssystem stehen eine AUX-Schnittstelle mit 12-Volt-Steckdose und ein Multifunktionslenkrad bereit. Schwingsitze für Fahrer und Beifahrer sowie eine Sitzheizung und die temperaturgeregelte Klimaanlage Tempmatic sind die weiteren Pfeiler des grossartigen Fahrkomforts.