TOYOTA C-HR (SUV / Geländewagen)

Ihre Kriterien: TOYOTA, C-HR Ändern

Übersicht

  • Aufbauart
    SUV / Geländewagen
  • Produktionszeitraum
    Seit 2016
  • Preis
    CHF  24'990.–  bis  41'400.–
  • Promotionen
  • Leistung
    116 - 131 PS (85-96 KW)
  • Hubraum
    1'197 - 1'798 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    3.8 - 7.0 l/100 km
  • Türen
    5
  • Länge
    4'350 mm
  • Breite
    1'795 mm
  • Höhe
    1'555 mm
  • Leergewicht
    1'425 - 1'535 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Toyota C-HR – SUV mit besonderem Design als Occasion kaufen

Der Toyota C-HR wird seit 2016 produziert. Erste Auslieferungen des Crossover-SUV erfolgten Anfang 2017. Als Occasion ist der C-HR in der Schweiz unter anderem aufgrund des optionalen Allradantriebs gefragt.

Das Modell im Überblick

Der Toyota C-HR fällt besonders durch das ungewöhnliche, diamantartige Design auf, welches das Fahrzeug deutlich von der Konkurrenz abhebt. Zudem bietet der Personenwagen ein komfortables Fahrwerk sowie modernste Sicherheits- und Assistenzsysteme. In der Hybrid-Modellvariante ist der C-HR sparsam und emissionsarm. Im Stadtverkehr punktet der kompakte SUV mit seiner Wendigkeit.

Ausstattungsvarianten des Toyota C-HR

  • In der vom Preis her günstigsten Ausstattung Active bringt der Toyota C-HR bereits gute Sicherheits- und Assistenzsysteme mit wie Berganfahrassistent, Knieairbag für den Fahrer, Kopfairbags (Curtain Shield) sowie ein Stabilisierungssystem für den Anhängerbetrieb. Zur serienmässigen Komfortausstattung zählen unter anderem Dämmerungssensor, Geschwindigkeitsbegrenzer und eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Für angenehme Temperaturen im Innenraum sorgt die manuelle Klimaanlage und die im Verhältnis 60:40 teilbare Rückbank ermöglicht auch den Transport von sperrigen Gegenständen. Zur Ausstattung der Active-Modellvariante gehört ebenso ein Radio mit CD-Player und MP3-Funktion.
  • Die Ausstattungsvariante Comfort umfasst Extras wie Verkehrsschilder-Erkennung, automatisch abblendende Innenspiegel, ein höhenverstellbares Lederlenkrad sowie Scheibenwischer mit Regensensor. Besonderen Komfort gewährt die für Fahrer und Beifahrer getrennt regelbare Klimaautomatik. Beim Rangieren und Einparken unterstützt die Rückfahrkamera.
  • In der Modellvariante Trend verfügt der Toyota C-HR über zusätzliche Features wie Lenkradheizung, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie eine Lendenwirbelstütze für den Fahrersitz. Im Aussendesign hebt sich die Trend-Ausstattung unter anderem durch 18-Zoll-Leichtmetallfelgen von einfacheren Ausstattungslinien ab.
  • Die Ausstattung Style wartet mit Zusatzausstattung auf wie einer intelligenten Einparkhilfe, elektrisch anklappbaren Aussenspiegeln, LED-Frontscheinwerfern mit automatischer Leuchtweitenregulierung sowie LED-Nebelscheinwerfern. Zudem sind in der Style-Variante Totwinkelassistent, hinterer Querverkehrswarner und Spurhalteassistent serienmässig.
  • Wer eine besonders gut ausgestattete Occasion des Toyota C-HR sucht, kann zur Modellvariante Premium greifen. Diese beinhaltet Extras wie Teilleder-Sitzbezüge, ein Premium-Audiosystem mit 9 Lautsprechern sowie ein Navigationssystem.