TOYOTA PROACE (Bus)



9 Neuwagen auf AutoScout24
1 Vorführwagen auf AutoScout24
3 Occasionen (neuer als 2 Jahre)
Händler finden für Beratung, Offertanfrage oder Probefahrt.

Übersicht

  • Aufbauart
    Bus
  • Produktionszeitraum
    Seit 2018
  • Preis
    CHF  31'480.—  bis  47'411.—
  • Promotionen
  • Leistung
    120 - 150 PS (88-110 KW)
  • Hubraum
    1'499 - 1'997 cm³
  • Energieeffizienz
  • Verbrauch
    4.8 - 6.2 l/100 km
  • Türen
    5
  • Länge
    4'606 - 5'309 mm
  • Breite
    1'920 mm
  • Höhe
    1'877 - 1'892 mm
  • Leergewicht
    1'830 - 2'040 kg

Erscheint bald eine neue Modellgeneration?

Toyota Proace – Vielseitiger und geräumiger Bus

Seit 2013 bietet Toyota den Proace an. Wer den Bus in der Schweiz kaufen möchte, erhält seit 2016 ein Modell der zweiten Generation.

Das Modell im Überblick

Der neue Toyota Proace ab 2016 zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Er ist ein hervorragendes Modell für Autokäufer, die ein komfortables Fahrzeug mit grosszügigem Platzangebot suchen. Den Proace gibt es in drei verschiedenen Längenversionen und mit zwei unterschiedlichen Radständen als Compact, Medium L1 und Long L2 mit Sitzgelegenheiten für bis zu 9 Personen und einem grossen Ladevolumen. Ebenso ist der Bus als Verso verfügbar. Wer den Toyota Proace als Neuwagen kauft, kann zwischen zwei Ausstattungsversionen wählen. Darüber hinaus stehen weitere Zubehörpakete für die individuelle Gestaltung zur Auswahl.

Die Ausstattungsvarianten des Toyota Proace

  • In der Basis-Ausstattung sind beim Proace ein ABS und eine Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer mit an Bord. Das Auto ist mit einer elektronischen Stabilitätskontrolle sowie mit einer Berganfahrhilfe ausgestattet. Zentralverriegelung, beidseitige Schiebetüren und eine Doppeltür am Heck erleichtern den Zugang zu allen Bereichen.
  • Die Ausstattung Comfort bietet zusätzlich elektrisch einstellbare und beheizbare Aussenspiegel, elektrische Fensterheber sowie eine Klimaautomatik. Ein Soundsystem gehört ebenfalls zum Ausstattungsumfang. Für einen hohen Sicherheitsstandard sorgt eine einstellbare Traktionskontrolle. Eine Rückfahrkamera, ein Head-up-Display und Xenon-Scheinwerfer unterstützen die Sicherheit und den Fahrkomfort. Die Schiebetüren werden elektrisch betätigt und öffnen sich, indem der Fuss unter die Carrosserie gehalten wird. Die Mittelsitze sind schwenkbar und die Vordersitze beheizbar.
  • Mit einem zusätzlichen Elektro-Pack verfügt das Auto über ein Smart-Entry- und Start-System mit Startknopf sowie über eine elektrische Kindersicherung. Die Basis-Ausstattung ergänzt dieses Paket mit elektrischen Schiebetüren.
  • Das Display-Pack stellt ein 7 Zoll grosses Multimedia-Display mit Pro-Touch-System und einen 360-Grad-Panoramamonitor bereit. Parksensoren vorne und hinten sowie ein Totwinkelassistent und eine Scheinwerferwaschanlage steigern den Fahrkomfort.
  • Das Safety-Pack liefert ein Head-up-Display, automatisches Fernlicht, einen adaptiven Tempomaten sowie ein Pre-Collision-System mit Fussgängererkennung. Spurwechselwarnung, Aufmerksamkeitsassistent und eine Verkehrsschilder-Erkennung gewährleisten zusätzliche Sicherheit.