184 PEUGEOT BOXER Nutzfahrzeug

Peugeot Boxer

Der Peugeot Boxer gehört zur Nutzfahrzeugsparte des französischen Autoherstellers Peugeot und dennoch besticht er mit PKW-Qualitäten. Die Ausstattungsliste zum Aufrüsten liest sich lang: Klima, Navi-System mit Telefon, elektr. Fensterheber, Multifunktionslenkrad und sogar Lenkradhöhenverstellung. Einen Peugeot Boxer Occasion gibt es mit einem bis zu 2.8 Liter HDI-Diesel. Weitere Motoren für den Boxer sind noch ein 2.0l HDI-Diesel mit 84 PS und ein 2.2l HDI mit 100 PS. Des Weiteren gibt es auf Grund seiner Länge eine Einparkhilfe und einem Toter-Winkel-Detektor. Dies erweist sich in der Wohnmobil-Variante als sehr praktisch. Den Camper gibt es auch mit Allrad. Möchten Sie einen Peugeot Boxer kaufen, dann können Sie zwischen vier Aufbauhöhen und drei verschiedenen Fahrzeuglängen wählen. Als Luxus-Kombi mit mittleren Radstand und Hochdach zum Bsp., ist er ein preiswertes Fortbewegungsmittel. Vergleichen Sie einmal die Angebote von Personen die einen Peugeot Boxer verkaufen. Den Boxer 335 Bj. 2014 mit wenigen Kilometern gibt es in der Schweiz zum Preis von einem Peugeot Bipper.