107 TOYOTA PROACE Nutzfahrzeug

Toyota Proace

Einen Toyota Proace Occasion gibt es seit 2013 als geschlossenen Kastenwagen mit kurzem oder langem Radstand, ein Hochdachmodell, einen Kastenwagen mit langem Radstand und Fenstern sowie mit Doppelkabine mit Sitzen für bis zu sechs Personen. Ausserdem kann der Käufer eine oder zwei Schiebetüren ordern und zwei seitliche öffnende Türen am Heck oder eine grosse Heckklappe. Eine "Kombi"-Version als neunsitziger Personentransporter fehlt noch, soll aber voraussichtlich ab 2016 bei der nächsten Generation verfügbar sein. Die baugleichen Schwestermodelle des Proace sind die zweiten Generationen des Peugeot Expert, des Citroën Jumpy und des Fiat Scudo. Genau wie die Schwestermodelle gibt es den Proace auch mit 4x4 Allrad. Als Motoren steht der 1.6 D, 2.0 D und 2.0 D mit 6-Stufen-Automatik - genau wie die aus dem Toyota Venza. Möchten Sie sich einen Toyota Proace kaufen? Vergleichen Sie dazu die unterschiedlichen Angebote von Personen oder von Händlern aus der Schweiz, die einen Toyota Proace verkaufen. Der Preis für einen Proace befindet sich im niedrigen Bereich für Nutzfahrzeuge seiner Klasse.