475 BENTLEY Personenwagen

Bentley

Walter Owen Bentley, ein damals 31-jähriger junger Mann aus einer wohlhabenden Londoner Familie, gründete 1919 Bentley Motors Ltd.. Bentley hatte bereits viel Erfahrung mit Maschinen und Motoren aller Art gesammelt und eine Ausbildung in der Lokomotiv-Branche absolviert. Obwohl er begeisterter Motorrad-Fan war, gründete er nach seiner Ausbildung mit seinem Bruder zusammen einen Handel für französische Automobile. Nach dem Ersten Weltkrieg wollte Bentley seinen Traum vom ersten echten Sportwagen in ganz England verwirklichen. Seinem Ziel nach hoher Geschwindigkeit kam er so auch umgehend nach. Sein erstes Modell, der Bentley 3L, erreichte die magische Grenze von 100 Meilen pro Stunde. Seine Leidenschaft für immer schnellere und grössere Autos wurde ihm Ende der 1920er Jahren zum Verhängnis. In der Weltwirtschaftskrise von 1929 gab es für die teuren Sportsautos plötzlich keine Käufer mehr und so musste Bentley 1931 schliesslich Konkurs anmelden.

Rolls Royce kauft seinen direkten Konkurrenten Bentley

Bentley wurde vom direkten Konkurrenten Rolls Royce übernommen. Dies hatte zur Folge, dass sich die Bentley Modelle an der Rolls Royce Technik orientierten und somit beide Marken immer ähnlicher wurden. Darunter litten vor allem die Verkaufszahlen von Bentley. In den 80er Jahren erholte sich Bentley aber wieder und schaffte es in den 90er Jahren sogar, die Verkaufszahlen von Rolls Royce zu übertreffen. 1998 kaufte VW Bentley. Bentley konnte sich so von Rolls Royce lösen und sich vermehrt wieder auf den Rennsport konzentrieren.

VW verhilft Bentley zu alten Glanzzeiten zurück

Die momentane Produktpalette umfasst mit den Modellen „Armage“ und „Continental Flying Spur“ zwei Limousinen sowie die Cabrios „Azure II“ und „GTC“ und das Coupé „Continental GT“. Dabei ist der Bentley Continental Flying Spur, eine Neuentwicklung unter VW, ein neuer Meilenstein in der Autohistorie der Briten und begeistert mit seinen 300 km/h alle Autoliebhaber. Bentley Schweiz importiert und vertreibt die englischen Edelkarossen und betätigt sich zudem auch im Bentley Occasion-Kauf/Verkauf.


Top
BENTLEY Continental GT 4.0 V8
02.201468'993 km
CHF 68'900.–
Carstar AG
8807 Freienbach (SZ)
Top
BENTLEY Continental GTC V8 Azure
Neuwagen
Tageszulassung150 km
CHF 299'990.–CHF 331'190.–
AMAG
BENTLEY ZUG
6330 Cham
Top
BENTLEY Continental GT 4.0 V8
10.2012112'700 km
CHF 59'900.–
Rhy Auto
8260 Stein am Rhein
Heimlieferung
Top
BENTLEY Continental GTC 6.0 W12
12.201289'500 km
CHF 65'000.–
3238 Gals
Top
BENTLEY Continental GTC 6.0 W12
01.201276'000 km
CHF 65'000.–
3238 Gals
Top
BENTLEY Bentayga V6 Hybrid First Edition
12.202155'428 km
CHF 169'800.–CHF 179'800.–
Quality1
Castellana Automobile AG
8800 Thalwil
Online-BeratungHeimlieferung
Top
BENTLEY Bentayga V8
09.201870'000 km
CHF 143'900.–
Carugati Automobiles SA
1228 Plan-les-Ouates
Top
BENTLEY Continental FIRST EDITION GT 6.0 W12
01.201919'900 km
CHF 205'900.–
AutoHaus Wollerau AG
8832 Wollerau
Online-BeratungHeimlieferung
Top
BENTLEY Bentayga EWB V8 Azure
08.20231'500 km
CHF 269'900.–
SCHMOHL AG
8152 Glattpark/Zürich
Online-BeratungHeimlieferung
Top
BENTLEY Bentayga V8
05.20231'500 km
CHF 268'000.–
8498 Gibswil-Ried
Top
BENTLEY Bentayga W12
08.201646'000 km
CHF 109'900.–
6343 Rotkreuz
Top
BENTLEY Bentayga V8 First Edition
01.202226'498 km
CHF 218'000.–
SCHMOHL AG
8152 Glattpark/Zürich
Online-BeratungHeimlieferung
Top
BENTLEY TURBO R
04.1991143'200 km
CHF 19'900.–
4500 Solothurn
Top
BENTLEY Flying Spur 4.0 V8 Azure
10.20228'800 km
CHF 225'000.–
Kenworth Center Europe AG
9462 Montlingen
Top
BENTLEY Continental GT 6.0 W12
07.201875'000 km
CHF 189'999.–
5507 Mellingen
Top
BENTLEY Bentayga V8
09.201879'500 km
CHF 117'000.–
1908 RIDDES
Top
BENTLEY Continental GT Speed 6.0
12.2008103'000 km
CHF 37'800.–
6014 Luzern
Top
BENTLEY Continental GT 6.0 W12
10.201268'500 km
CHF 52'500.–
8008 Zürich
Top
BENTLEY Continental GT 4.0 V8
03.201433'200 km
CHF 89'900.–
1820 ??????
Top
BENTLEY Bentayga V6 Hybrid
09.20231'500 km
CHF 249'000.–
Privat
8001 Zuerich